ALT
This is an example of a HTML caption with a link.

Aktuelles

Liebe Freunde des Nationalparks!

Schön, dass Sie sich für den Verein der Freunde des Nationalparks Sächsische Schweiz interessieren!

Ich heiße Sie herzlich willkommen und lade Sie ein, sich einen Überblick über die Historie, Ereignisse und auch die Zukunft des Fördervereins des Nationalparks Sächsische Schweiz e.V.  zu verschaffen.

Der Verein versteht sich als BOTSCHAFTER für den Nationalpark und die Nationalparkregion Sächsische Schweiz sowie die grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit der Nationalparkregion Böhmische Schweiz.

 

Ihr Michael Geisler

(Vorsitzender)

 

 


Vortragsveranstaltung am 26.03.2019, 18:30 Uhr "Der Gebirgsverein für die Sächsische Schweiz“, im Kreistagssaal des Landratsamtes Pirna, Schloss Sonnenstein

                                                                                        
1877 konstituierte sich in Pirna der Gebirgsverein für die sächsisch-böhmische Schweiz (seit 1890 Gebirgsverein für die Sächsische Schweiz). Bis zum Ersten Weltkrieg stieg die Zahl der Mitglieder auf 4500. Zu ihnen zählten Wissenschaftler, Heimatforscher, Wander- und Naturfreunde ebenso wie Gastronomen, Fabrikanten oder Gemeinderäte. Das Ziel des Vereins bestand in der Erforschung der Sächsischen Schweiz und in der Erschließung für den Fremdenverkehr.

René Misterek gibt einen Überblick über die Strukturen und Wirkungsfelder des Vereins, insbesondere die Erfahrungen bei der Entwicklung der Sächsischen Schweiz zu einer Fremdenverkehrsregion sind von Bedeutung. Die Forschungstätigkeit der Mitglieder hat zudem einen Erkenntniszuwachs zur Geschichte und Natur verschafft. So ist die Vereinszeitschrift „Über Berg und Tal“ ein begehrtes Nachschlagewerk und Sammelobjekt zur Sächsischen Schweiz.

 

Tickets (3,- Euro):

·        Bürgerbüro im Landratsamt in Pirna, Tel.: 03501 515-0,

·        TouristService Pirna (Canalettohaus), Tel.: 03501 556-446,

 

Abendkasse; Einlass ist 18:00 Uhr